A fairy bride ~ Verträumte Brautkleider aus München ~ AngiVani Couture

Viele Brautkleider-Designer wünschen sich ein Lookbook für ihre Brautkleider, das einen bleibenden Eindruck hinterlässt und die Brautkleider wunderschön in Szene setzt. Dafür wählen sie oft spektakuläre Kulissen. Klippen an einem einsamen Strand, wie in diesen Bildern in Irland, sind ein toller Ort um romantische Brautkleider zu fotografieren.

Man erhält dann den ‚Nicht von dieser Welt‘-Look, und genau diesen wollten Brautmode-Label AngiVani Couture und Fotografin Connie von Joanie Fotografie einfangen. Hier in Szene gesetzt ist das Brautkleid mit dem Namen Eylin. Sie gaben den Fotos den Titel ‚A fairy bride‘. Also eine märchenhafte Braut, die elfengleich aussieht. Zart und romantisch sind die Brautkleider von Designerin Angi Vani Huber.

1

Sie verarbeitet in ihrer Kollektion fließende Stoffe, und edle Details wie französische Spitze und handgefertigte Stickereien. Romantische Brautkleider für natürliche Bräute, die auf der Suche sind nach dem perfekt sitzenden Kleid.

Der Designerin liegt jede einzelne Braut am Herzen, und so kann auch jedes Brautkleid auf die richtige Größe zugeschneidert werden.  Anprobieren kann man die Brautkleider im Showroom von AngiVani Couture in München. Wir träumen uns jetzt kurz weg…

Anna-Maria

2 3 4 6 7 8 9 10 11 12 13 15 16 17 18

Fotos von Joanie Fotografie | Brautkleid Eilyn von AngiVani Couture

Merken

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtfeld