Vintage Weddings ~ Photography by Alexis Diack

IMG_028

Wenn zwei talentierte Künstlerinnen aufeinandertreffen, kann etwas Zauberhaftes passieren – der beste Beweis dafür ist unsere heutige Fotostrecke. Fotografin Alexis Diack und Designerin Chanelle Wright, beide in Südafrika geboren, haben mit diesen Bildern erneut bewiesen, dass der Vintage-Stil als Hochzeitsmotto die perfekte Möglichkeit bietet, seine Gäste in eine traumhafte Welt zu zaubern. Die Kleiderkreationen mit viel Spitze und gehäkelten Teilen und die Kombination von weißem Stoff mit schwarzem Leder sind ein echter Eyecatcher. Die Blumenkrone aus Zeitungspapier ist auf jeden Fall einzigartig!

Alexis Diack fotografierte ihre erste Hochzeit im Jahre 2002 und spezialisiert sich seither auf Wedding Shoots und Portraits. Trotz der vielen Hochzeiten, bei denen sie schon dabei war, bekommt sie bei emotionalen Momenten immer wieder Tränen in die Augen – besonders der Vater-Tochter-Tanz, wie sie sagt. Sie selbst bezeichnet sich als ewige Optimistin. Ich hoffe auf jeden Fall in Zukunft noch viel von ihr zu sehen.

Die Kulisse ist übrigens alles andere als künstlich inszeniert: The Antique Café Durban stellte die Räumlichkeiten zur Verfügung. Mehr über den Vintage-Look und viele Ideen, die ihr auf eurer Hochzeit umsetzten könnt, findet ihr in unserem HoPla-Magazin. Viel Spaß mit den zauberhaften Bildern und ein schönes Wochenende! Tamara

IMG_014 IMG_079 IMG_022 IMG_061 IMG_032 IMG_043 IMG_039+ IMG_055 IMG_001

A friend once said to me that our talents are God’s gift to us, what we do with them is our gift back to him. Please know I will always give 100%. ~ Alexis Diack

Styled_028 alexis_diack_3 Styled_138 alexis_diack_ Styled_116 Styled_106 Styled_100 IMG_048+ IMG_070+ IMG_115 IMG_046 Styled_160

Fotos: Alexis Diack | Locations: Quarters Hotels // The Antique Café Durban | Models: Tani Smith // Daena Chanel Beverley | Styling: Lynnal McDonald from Make up Your Mind // Candice Mills Matthee from Blush Make-up | Fashion Designer: Chanelle Wright from Pretty Filly

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtfeld