Real Wedding ~ Haley und Addison’s Hochzeit im Paradies ~ Roya Ann Miller Photography

Haley und Addison feierten eine ganz besondere Hochzeit: Nämlich dort, wo man normalerweise seine Flitterwochen verbringt: In der Karibik! Die ganze Familie wurde ins Paradies geflogen und in kein Geringeres als Costa Rica. Schon die Hochzeitseinladungen waren tropisch bunt gestaltet und die ganze Familie freute sich auf einen Urlaub inklusive familiärer Trauung. Und was für eine tolle und außergewöhnliche Braut ist Haley! Ihr Paillettenkleid und das Diadem aus Glas machen sie zu einer atemberaubend schönen, exotischen Braut.

Das Tolle an einer Hochzeit im Ausland ist, dass die eingeladene Gesellschaft quasi in der Location festsitzt, aber sich dadurch auch unvergessliche Abenteuer und Aktivitäten erleben lassen. Es schweißt die Familie sicherlich sehr zusammen und alle kehren mit Erinnerungen an Haley’s und Addison’s Hochzeit nach Hause zurück.

Eine Hochzeit im Ausland bedarf guter Organisation

Normalerweise ist eine Hochzeit im Ausland aufwendig zu planen. Vorausgesetzt man möchte eine klassische Hochzeit feiern und nur den Ort wechseln. Haley und Addison wollten aber eine ganz unkomplizierte Hochzeit und der Urlaub drumherum sollte das eigentliche Ereignis sein. Alle haben sich morgens zusammen hübsch gemacht und sind dann zu den Wasserfällen im Regenwald gewandert. Dort wurden die zwei von einer guten Freundin mitsamt einheimischer Traditionen getraut und anschließend ging es für alle unter die Wasserfälle ins Wasser!

Nachdem alle sich am Nachmittag ausgeruht und frisch gemacht hatten, wurde in dem gemieteten Ferienhaus gemeinsam gegessen und gemütlich gefeiert. Was für eine Traumhochzeit für alle, die etwas ganz anderes suchen. Unvergesslich und sicher auch ein traumhafter Urlaub für die Zeit dort.  Ich komme aus dem Staunen gar nicht mehr raus und überlasse euch damit den Eindrücken und wahnsinnig sinnlichen Fotos von Roya Ann. Wow!

  

Fotos von Roya Ann Miller Photography

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtfeld